Baukunst in Baden
  Schloß Rodeck
 


Schloß Rodeck steht ausgesprochen reizvoll über Kappelrodeck (Achertal, Mittelschwarzwald). Der weithin sichtbare Turm ist eine Zutat des späten 19. Jahrhunderts.

1


_













Die in der ersten Hälfte des 13. Jahrhunderts erbaute Burganlage wurde 1880-82 nicht ohne Geschick in ein romantisches "Märchenschloss" verwandelt.
     Originale mittelalterliche Details finden sich fast überhaupt mehr, alleine die Mauern des Vorgängers blieben erhalten; das malerische Flair wird weitgehend von historistischen Ergänzungen gewährleistet. In diesem Sinne kam Fassadenschmuck im Stil der Neogotik und Neorenaissance zum Einsatz, ein wertvolles mittelalterliches Schloss "vorgaukelnd".


Quellen
1) die Bauwerke selbst - Stilmerkmale (vor-Ort-Betrachtung)
2) Dr. Emil Lacroix und Dr. Heinrich Niester  "Kunstwanderungen in Baden", Chr. Belser Verlag Stuttgart, Ausgabe 1959
3) Homepage kappelrodeck.de

2


_


_
_
_
_
_
_
_
_
_
_

 
  | Heute 185 Besucher (922 Hits) | | 1.295.320 Besucher, 5.952.200 Hits seit September 2006 |  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=